X-Stage Lite

Art.Nr.: NST04LT-

755,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage

Farbe:

chrom-silber
Messing
schwarz
weiß
Edelstahl
chrom-silber
Messing
schwarz
weiß
Edelstahl

Durchmesser:

45mm
40mm
45mm
40mm

Gesamthöhe:

3m hoch - Standard
2,5m hoch - inkl. 1m Verlängerung
2,25m hoch - inkl. 75cm Verlängerung
2m hoch - inkl. 50cm Verlängerung
3m hoch - Standard
2,5m hoch - inkl. 1m Verlängerung
2,25m hoch - inkl. 75cm Verlängerung
2m hoch - inkl. 50cm Verlängerung

Eine E-Mail erhalten, wenn das Produkt wieder verfügbar ist

Die X-Stage Lite ist eine freistehende transportierbare Pole Dance-Stange für Tänzer/innen, die auf Bühnen auftreten und sich nicht darauf verlassen können, dass eine feste Decke oder überhaupt eine Decke vorhanden ist. Diese Stange eignet sich für Auftritte unter freiem Himmel, ist in wenigen Minuten auf- und abgebaut, und kann wahlweise als drehende und statische Stange benutzt werden. Die Tanzplattform, auf der die X-Stage steht, ist kreisförmig, 1,6 m im Durchmesser und hat keine scharfen Kanten und Ecken. Die Stange selbst ist 3 m hoch und kann mit X-Pole-Verlängerungen verkürzt werden, indem man das oberste Stangenstück austauscht. Da die X-Stage Lite eine freistehende Stange ist und auch bei anspruchsvollen Moves höchste Sicherheit gewährleistet, ist sie entsprechend schwer. Deshalb besitzt ihre mitgelieferte Tragetasche Rollen für einen komfortableren Transport. Die X-Stage Lite erfüllt höchste Anforderungen in Clubs, Fitness-Studios, Messen, Showveranstaltungen und ist die technologisch fortgeschrittenste Stange, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist.


Features:

  • 1,60 m (5'3") kreisförmiger Bühnenboden - als optimale Tanzfläche.
  • Abgerundete Kanten – keine Möglichkeit für Tänzer/in, sich zu verletzen.
  • Voll zusammenfaltbar – Rahmen passt in die mitgelieferte Tasche.
  • Einfacher Aufbau – 6 Bodenpanele sind einfach und ohne Werkzeug zu installieren.
  • Stange – zerlegbar in 2 Stücke zum einfachen Transport.
  • Stabilität – extrem, jeder Move kann ohne Extragewicht gemacht werden.
  • Extension-Stabilisierer – verbessern die Stabilität ohne zusätzliche Gewichte (inklusive).
  • Gewichtshalter – erlauben es, optionale Gewichte anzuhängen.
  • Einstellbare Füße – um die Bewegung der Stange bei unebenem Untergrund zu minimieren.
  • Silikonfüße – um ein Verrutschen der Stange bei glatten Böden zu verhindern und ein Beschädigen oder Verkratzen des Bodens zu vermeiden.
  • Tragetasche mit Rädern - für einfachen Transport.
  • Drehbar (Spinning) und statisch - einfach umstellbar.

Neue NST04LT-Version bietet:

  • Stabilisierende Füße mit „Quick-Set“
  • Überarbeiteter Rollentragetasche
Maße X-Stage Gewicht X-Stage
Durchmesser Pole 45 mm X-Stage komplett 85 kg
Durchmesser Bühne 1,6 m (5' 3") Rahmen 20 kg
Gesamthöhe 3 m (10')- 3,2 m min. Deckenhöhe erforderlich
Bodenpanels der Bühne 40 kg
Bühnenhöhe 110 mm Pole Stangen 10 kg
Nutzbare Stangenlänge 2,89 m  

Kann ich die X-Stage Lite auch bei niedrigerer Decke nutzen?

Ja, die Stange der X-Stage Lite besteht aus 2 Teilen, die je 1,5 m lang sind. Der obere Teil kann durch eine normale Verlängerung (Typ: nach 2014) ersetzt werden. D.h. wenn Deine Decke beispielsweise 2,55 m hoch ist, kannst Du mit einer zusätzlichen 1 m-Verlängerung eine X-Stage Lite mit 1,5 m + 1 m = 2,5 m Höhe zusammenbauen.

Wieviel Platz brauche ich bis zur Decke, um die Stange aufstellen zu können?

Über der X-Stage Lite sind etwa 3 cm Platz nötig, um die Stange aufzustellen. Wenn wenig Platz zur Decke ist, kann man die Stage wie folgt aufstellen: Zuerst baut man nicht die ganze Bühne auf, sondern nur einen Halbkreis (3 Bodenplatten). Nun kann man die Bühne an der so entstandenen geraden Kante kippen und die Stange ins Lager einführen. Dann stellt man die Stange wieder aufrecht und kann die andere Hälfte der Bühne aufbauen.

Für diesen Artikel fällt ein zusätzlicher Versandzuschlag an.

Oben: X-Stage Lite in Messing

5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!

15/05/21

Perfekt, ich bin glücklich mit meiner Stage Pole

5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!

Mayadi M.23/03/21

Ich habe die X-Stage Lite nun fast ein ganzes Jahr und ich bin nach wie vor begeistert. Meine Zimmerdecke ist leider nicht geeignet für eine normale Pole, weshalb ich mich für die X-Stage entschieden habe. Es ist natürlich manchmal etwas nervig aus dem Podest, da man manche Choreos nicht machen kann, aber um in Form zu bleiben und zu trainieren ist es trotzdem perfekt. Ich hatte zuerst bedenken, dass mir die Stange zu wackelig und unsicher sei, da sie oben frei ist, aber ich habe mich sofort sehr sicher gefühlt. Der Auf- und Abbau ist super easy. Es war nur eine Qual die Pakete alleine in den dritten Stock zu schleppen (extrem schwer) :D Super toll ist natürlich auch, dass ich als Hoop-Liebhaberin auch einen Hoop-Aufsatz mit der Stage verwenden kann. Wieso das Teil aber so unglaublich teuer ist erschließt sich mir nicht...trotzdem bereue ich den Kauf nicht. Allerdings würde ich denjenigen, die eine geeignete Decke haben und ansonsten nicht vor haben mit der Stage auch mal raus in den Garten etc zu gehen raten eher eine normale Stange zu nehmen.

5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!

01/01/70

Wirkt stabil und nimmt weniger Platz weg als man denkt. Ist halt nur sehr, sehr schwer.... aber das soll sie ja auch sein

5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!

01/01/70

Die Bestellungen kam nach nur einem Tag an, alles super, bin sehr zufrieden! \n\nVielen Dank!

5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!5 von 5 Sternen!

01/01/70

Ich habe mir die xtage lite mit pulverbeschichtung gekauft und tat mir sehr schwer eine so grose Investition online zu machen, ohne sie ausprobiert zu haben. Ich würde mich als Intermediate bezeichnen, kann gerade so die Aischa, aber der Invert klappt mittlerweile sicher. \n \nDie Verarbeitung ist toll. Sie wackelt nicht. Ich war skeptisch ob ich mich an einer frei schwingenden Stange sicher fühle, aber ab Sekunde 1 fühlte ich mich sicher.\n\nDie Pulverbeschichtung ist, finde ich, etwas speziell. Davor hatte ich Chrom und Edelstahl. Da man kein Flüssigchalk verwenden sollte, um die Pulverbeschichtung nicht kaputt zu machen, fiel es mir anfangs sehr schwer mich zu halten. Jetzt nach 2 Monaten, habe ich jedoch guten Halt!! Besonders gut ist es mir Highheels, denn die haften Bombenfest an der Stange. Die Hände haften mit ganz *** ***. Manchmal habe ich das Gefühl, dass es etwas anstrengender ist als an der Chrom Stange.\n\nWas ich auf jeden Fall bestätigen kann ist, dass ich sehr viele Blaueflecken habe, seit ich an der Pulverbeschichtung trainiere. Deswegen seit gewarnt! Als Anfänger vll nicht ganz so optimal, ich hatte zumindest anfangs etwas Schmerzen.

Was meinen Sie?

Bitte einloggen, um eine Bewertung abzugeben





Passwort vergessen?|Neukunde?
Parse Time: 0.131s